zurück zur Übersicht

Olaf Hartmann spricht bei Werbe-Festival in Prag

Thema: Multisensorisches Marketing und seine Bedeutung für den Markenerfolg

Olaf Hartmann
Olaf Hartmann
Remscheid, Montag, 09 Mai 2011

Auf nach Prag: Am 11. und 12. Mai findet das „Prague International Advertising Festival (PIAF)“ statt, ein wichtiger Termin im Kalender der europäischen Kreativ-Branche. Hier hält Olaf Hartmann, Gründer der Firma Touchmore und des Multisense Instituts, einen Vortrag über die multisensorischen Aspekte der Markenführung.

Wie schafft es eine Marke, dass man sie mit allen Sinnen unverwechselbar wahrnimmt, hört, sieht und spürt, womöglich sogar riecht und schmeckt? Olaf Hartmann zeigt den Fachbesuchern in seinem Vortrag „Creating a Brand with all senses“ erfolgreiche Wege der multisensorischen Markenbildung auf. Er erläutert, wie wichtig dieser Ansatz ist, um in der Überfülle der Werbe-Botschaften wahrgenommen zu werden. Und Olaf Hartmann untermauert seinen praxisorientierten Vortrag mit den neuesten Erkenntnissen aus der Hirnforschung: Sie belegen die starke Wirkung des multisensorischen Marketing.

An den zwei PIAF-Tagen kommen neben Olaf Hartmann rund 30 internationale führende Experten wie Michael Conrad, Donald Gunn und Peter Polster zu Wort, stellen Fallstudien zu prominenten Marken vor und führen interaktive Workshops durch. Aus der Fülle der eingereichten Kreativbeiträge aus aller Welt wird die hochkarätige Jury die Gewinner küren. Das Spektrum der Kategorien reicht dabei von „Publikumswirkung“ bis zu „technischer Umsetzung“, von der kreativen Markengestaltung bis zur geschickten Nutzung neuer Mediaformen.

PIAF ist auch ein Forum für die Diskussion zur Zukunft von Werbung und Kommunikation – die Vielfalt der Experten und der internationale Background der Besucher garantieren spannende Positionen und unterhaltsames Netzwerken.

Das alles macht PIAF zu einem besonders bunten und innovativen Treffpunkt im Werbegeschehen.

Detailinformationen und Registrierung: www.piaf.cz

 

Anprechpartner:

Herr Olaf Hartmann
Touchmore GmbH
Haptische Markenkommunikation
Telefon: +49 (2191) 9837-18
Fax: +49 (2191) 9837-22
Zuständigkeitsbereich: Geschäftsführer

Herr Dr. Klaus Stallbaum
Büro für angewandte Kommunikation
Telefon: +49 (2202) 2806259
Zuständigkeitsbereich: Dr. Stallbaum GmbH


Über Touchmore:

Touchmore wurde 1995 von Olaf Hartmann gegründet und entwickelte sich zur ersten Agentur für haptische Markenkommunikation in Deutschland. Hartmann startete seine Karriere in der internationalen Werbung eines Pharmakonzerns, war 7 Jahre Referent am Institut für Betriebswirtschaft der Universität St. Gallen und beschäftigte sich dort intensiv mit Wahrnehmungs- und Lerntheorie.

Touchmore wurde bisher mit über 20 Kommunikations- und Designpreisen ausgezeichnet. Aktuellste Erkenntnisse der Neurowissenschaften und zwei Jahrzente Praxiserfahrung werden genutzt, um Kommunikation effizienter und Kaufprozesse effektiver zu gestalten. Der Schwerpunkt der Agenturarbeit liegt im Dialogmarketing und in der Verkaufsförderung erklärungsbedürftiger Produkte.

Hartmann hat zusammen mit Sebastian Haupt mit Touch! (HAUFE Verlag) das Leitwerk über die Nutzung der Haptik im Marketing geschrieben. Als Gründungsgesellschafter des Multisense Instituts ist er einer der Wegbereiter des multisensorisches Marketing in Deutschland.

Touchmore Logo

Touchmore GmbH
Haptische Markenkommunikation
Am Bruch 5
42857 Remscheid
Deutschland

Fon: +49 (0)2191-9837-0
Fax: +49 (0)2191-9837-22
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.touchmore.de