Der Haptik-Effekt-Blog
von Touchmore

  • Blog
  • Mailing
  • Multisensorische Promotion: Digitaler Plattenspieler per Post

Multisensorische Promotion: Digitaler Plattenspieler per Post



Videoquelle: OgilvyAction Germany

Leidenschaftliche Musikfans der reiferen Generation horten ihre geliebten Vinylscheiben und haben einen Ehrenplatz für den Plattenspieler reserviert. Bis heute frönen DJs dem Retrostyle, denn bei den Profis wird noch via Hand gemixt. Ein multisensorisches Erlebnis, in dem sich haptische, akustische und visuelle Reize verbinden.

Während die Jugend ihre Lieblingssongs vorwiegend aus digitalen auf digitalen Medien speichert, kursiert als Übergangsmodell weiterhin die CD, auch bevorzugtes Medium für die Promo-Aktionen der Musiklabel. Der inflationäre Versand führt allerdings auch in diesem Bereich zu einer typischen Reaktion: Statt zu lauschen, befördert der Empfänger die CD-Post häufig in den Papierkorb.

Vor diesem Hintergrund dachten sich die Kreativen von Ogilvy für ihren langjährigen Kunden Kontor Records eine sinnig-sinnliche Mailing-Aktion aus, die in Cannes jüngst mit dem „Media Lions Award“ gekrönt wurde. Unter dem Motto „Back to Vinyl“ verschickten sie eine leuchtend orange Scheibe, u.a. mit den Stücken „Look around you“ von Boris Dlugosch und „Keep Control“ von Sono. Kernzielgruppe: die Kreativ-Direktoren von rund 900 Werbeagenturen.

Die weiße Verpackung in der Anmutung eines flachen Laptops entpuppte sich beim Auspacken als Plattenspieler, allerdings ohne sichtbaren Tonabnehmer. Diese Funktion übernahm das Smartphone. Via QR-Code erschien auf der Screen der entscheidende Teil des Plattenarms – auflegen, die Ohren spitzen, mit zartem Streicheln über die Screen den Tonabnehmer weiterbewegen und in das nächste Stück hineinhören, natürlich ohne den traditionellen Kratsch-Effekt, den das händische Auf- und Ablegen eines Plattenarms gerne provoziert.

Die gelungene Synthese von haptischer „Vinylkultur“ und digitaler „Smartphone-Technik“ zündete. Nach Angaben der Initiatoren nutzten 71 Prozent der Empfänger den QR-Code – eine Steigerung der durchschnittlichen Response-Quote um 64 Prozent. 42 Prozent klickten sich in den Link zum Online Store von Kontor Records ein.

Ein mailing 2.0, das via multisensorischer Ansprache spielerische Bewegung in stereotype Promo-Kampagnen brachte und aufhorchen lässt!

Sie wollen mehr darüber erfahren, wie Ihr Dialogmarketing zum Umsatztreiber wird, Ihre Marke real erfahrbar und Ihr Leistungsversprechen begreifbar macht?

Dann finden Sie hier unser kostenloses Whitepaper „Haptisches Dialogmarketing - Die 7 Fragen für mehr Mailingerfolg“.

Weiterführende Infos

http://www.musikmarkt.de/Aktuell/News/Kontor-Marketing-Tool-Office-Turntable-erhaelt-Media-Lions-Award-mit-Video http://www.horizont.net/aktuell/agenturen/pages/protected/showRSS.php?id=115208&utm_source=RSS&utm_medium=RSS-Feed

Newsletter

Der inTouch-Newsletter informiert Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der Welt der haptischen Marketingkommunikation.

Erfahren Sie, wie Sie aktuelle neurowissenschaftliche Erkenntnisse für Ihren Werbe- und Vertriebserfolg nutzen können. Lernen Sie von Best Practice-Beispielen bekannter Marken und bleiben Sie mit Literatur- und Veranstaltungstipps immer aktuell informiert.

Pflichtfeld