13% Vertragsquote durch Online-Banking Mailing

    Die Ausgangssituation: Die Vorteile von Online-Banking greifbar und somit vorstellbar zu machen, stellt Bankmitarbeiter täglich auf die Probe. Gerade wenn es um das Thema Geld geht, ist es eine große Herausforderung Online-Skeptiker zu überzeugen. Deshalb werden von den Innovationsmanagern gerade für diese Zielgruppe neue kommunikative Ansätze gesucht.
    Die Aufgabe: Privatkunden sollen mit einem Mailing von den Vorteilen des Online-Bankings überzeugt werden. Darüber hinaus brauchen die Berater ein unkompliziertes Hilfsmittel zur Gewinnung von Kunden für digitale Services.
    Die Lösung: Mit einem genii®-Mailing wurden auch technisch nicht versierte Kunden im Handumdrehen zur Online-Banking Registrierung geführt.
    Das Ergebnis: 13% von 4.000 Privatkunden schlossen einen Online-Bankingvertrag ab. Die genii®Keys werden außerdem sehr erfolgreich von Servicemitarbeitern in den Filialen als Verkaufshilfe genutzt.

    Bevor Sie diese Seite verlassen ...

    ... sichern Sie sich diesen Case für Ihre Ideenentwicklung!

    zum PDF
    sven.scharr@touchmore.de
    Banken und Versicherungen
    Dialogmarketing

    DIE FAKTEN

    13% Vertragsabschlussquote durch Mailing
    Branche:
    Banken
    Kunde:
    VR Bank Tübingen
    Leistungen:
    Konzept, Grafik, Produktion, Lettershop
    Medien:
    genii®

    MUSTER ANFORDERN

    Sie möchten das verwendete Haptical gerne in Aktion sehen? Dann fordern Sie jetzt ein passendes Muster an.

    Jetzt bestellen

    „Der Erfolg des Projekts übertrifft den aller bisherigen Maßnahmen in diesem Bereich um ein Vielfaches. Dabei hat uns die kompetente Beratung und das Full-Service Konzept von Touchmore viel Arbeit erspart.“

    13% Vertragsquote durch Online-Banking Mailing
    Florian Zenker
    Innovationsmanager
    VR Bank Tübingen